Treuchtlinger Kurier vom 30.02.17 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Neue Pläne fürs alte Schulhaus in Bubenheim
Debatte über Nutzung bei Bürgerversammlung - Erneut Häcksler mit Eisenteil sabotiert
 

BUBENHEIM – Um die Zukunft des alten Schulhauses ging es bei der Bürgerversammlung in Bubenheim. Kritik gab es außerdem am Service der Stadtwerke und am heruntergekommenen Geländer der Altmühlbrücke. Der umstrittene, teils verwilderte „Altmühlweg“ taugte dagegen kaum noch zum Aufreger. Hässlich ist ein erneuter Sabotageakt mit Eisenteilen an Häckselmaschinen. [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER

Links zum Artikel:

Bubenheimer fühlen sich abgehängt (TK v. 17.10.16)
Bürgerversammlungen in und um Treuchtlingen (TK v. 15.2.17)



Interner Hinweis
 

30.02.2017
 
© SPD-Treuchtlingen.de