Treuchtlinger Kurier vom 16.03.17 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Dietfurter ärgern sich über Biber und Bürokratie
Große Themen im kleinen Dorf: B2-Umgehung und "Dreck" im Steinbruch - Nager sorgt wieder für Zündstoff
 

DIETFURT – Die Bürgerversammlung in Dietfurt erfreute sich mit über 50 Besuchern im Gasthaus „Zur Post“ großen Zuspruchs. Und es gab nach der gewohnten Präsentation von Bürgermeister Werner Baum auch einiges an örtlichem Diskussionsstoff, der sachlich abgearbeitet wurde. [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER

Links zum Artikel:

Bürgerversammlungen in und um Treuchtlingen (TK v. 15.2.17)



Interner Hinweis
 

16.03.2017
 
© SPD-Treuchtlingen.de