Treuchtlinger Kurier vom 07.02.17 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Dietfurter weihten neue Gemeinschaftsräume ein
Dorfschule ist Geschichte und bleibt doch Zentrum des 400-Einwohner-Orts
 

Treuchtlingen – Die Dietfurter Dorfschule ist Geschichte und bleibt doch Zentrum des 400-Einwohner-Orts an der B 2. Kinder werden hier wohl nie wieder unterrichtet. Aber in einer beachtlichen Gemeinschaftsaktion haben die Dorfbewohner aus ihrer alten Schule ein neues Zuhause für Versammlungen, Veranstaltungen und Vereine gemacht. „Die Dietfurter haben ihre Zukunft selbst in die Hand genommen“, lobte MdL Manuel Westphal bei der Einweihung. [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER

Links zum Artikel:

Dietfurt feiert Umbau: Gemeinschaft macht Schule (TK v. 3.2.17)



Interner Hinweis
 

07.02.2017
 
© SPD-Treuchtlingen.de