Treuchtlinger Kurier vom 02.10.17 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Wallmüllerplatz: Geld und Wasser sprudeln
Treuchtlinger Stadtrat vergibt Brunnenbau – CSU weiterhin dagegen
 

Treuchtlingen Der begehbare Brunnen, der im Zuge der Innenstadtsanierung auf dem Treuchtlinger Wallmüllerplatz entstehen soll, wird etwas kleiner als geplant, die Kosten für die gesamte Umgestaltung der Freifläche steigen dafür leicht. Beide Änderungen genehmigte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung mit denselben Stimmen, die auch schon bisher für beziehungsweise gegen das Projekt waren. [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER



Interner Hinweis
 

02.10.2017
 
© SPD-Treuchtlingen.de