Treuchtlingen 02.05.17  
 
Trauer um Maria Schmidt
Der Ortsverein trauet um die engagierte Genossin
 

Treuchtlingen Am vergangenen Samstag verstarb Maria Schmidt im Alter von 91 Jahren im Pflegeheim der Stadt Treuchtlingen.

1975 zog die Familie Schmidt von Pleinfeld nach Treuchtlingen ins eigene Haus und engagierte sich bald  aktiv im Ortsverein. Maria Schmidt unterstützte zunächst ihren Mann Konrad in dessen Amt als Kassier und kümmerte sich um die „Geburtstagskinder“ im Ortsverein. Im Jahr 1987 übernahm sie den Vorsitz des AK 60plus und leitete diesen  sehr erfolgreich. Sie ließ sich auch als Delegierte in andere Gremien entsenden. Im März 1996 feierte das Ehepaar Schmidt die Goldene Hochzeit.

Aus gesundheitlichen Gründen hat Maria Schmidt das Amt der Vorsitzenden des AK 60plus im Jahr 2012 ablegen müssen.

Maria Schmidt war über 52 Jahre Mitglied der SPD.


Links zum Artikel:

Traueranzeige Maria Schmidt


 

02.05.2017
 
© SPD-Treuchtlingen.de