SPD-Logo: Link zur Aktuelles
  
  



Linie Aktuelles Linie Archiv Linie Termine Linie Vorstand Linie Stadtrat
...Bürgermeister
...Ausschüsse Linie ...Stadträte seit '46 Linie Arbeitskreise Linie Links Linie Kontakt Linie Stadtfuchs Linie Neues von Reini Linie Impressum Linie
 
  kleines rotes Quadrat  Erster Bürgermeister
 

Werner Baum ist seit 2008 der Erste Bürgermeister der Stadt Treuchtlingen. In dieser Funktion gehört er seit Juli 2008 dem Bau- und Planungsausschuss des Bayer. Städtetages und seit Mai 2011 dem Sportausschuss des Deutschen Städtetages an. Von Mai 1984 bis April 2008 war er Mitglied des Treuchtlinger Stadtrates und seit 1990 Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion. Seit Oktober 1995 ist er Mitglied des Kreistages Weißenburg/Gunzenhausen.

Seinen Wahlkampf führte er 2008 unter dem Motto „Kompetenzen verknüpfen – Zukunft gestalten – Zeit für den Wechsel“. Wichtig war und ist ihm, dass Treuchtlingen mit seinen Ortsteilen seine Möglichkeiten neu und besser nutzt, vor allem im Bereich Tourismus und Gesundheit.

So fallen in seine bisherige Amtszeit als Bürgermeister folgende Projekte und Erfolge:

- Die Ansiedlung der Fachhochschule für angewandtes Managment (www.campus-treuchtlingen.de).

- Die Umgestaltung der Altmühltherme.

- Der Neubau der Brücke am "Dietfurter Sträßchen".

- Der Neubau und Umgestaltung der Eisenbahnbrücke in Gstadt.

- Die Sanierung der Grundschulen in Treuchtlingen und Wettelsheim, sowie die Sanierung der Treuchtlinger Kindergärten.

- Der weitere Ausbau der Treuchtlinger Zentralkläranlage.

- Die Stromnetzübernahme von N-Ergie durch die Stadtwerke.

- Ausbau der DSL-Breitbandleitung.

- Errichtung des Hackschnitzel-Heizkraftwerks.

- Ansiedlung der Regens-Wagner-Stiftung mit Errichtung eine Hauses für Patienten nach Schädel-Hirn-Trauma.

- Weiterentwicklung des Gesundheitszentrum Treuchtlingen, sowie Schaffung neuer Alten- und Pflegeheimeinrichtungen.

- Einrichten einer Stelle für offenen Jugendarbeit u.v.m..

- Das Stadtentwicklungskonzept "Treuchtlingen 2030" hat er nach intensiven Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern, sowie mit speziellen Themengruppen zur weiteren Entwicklung der Gesamtgemeinde Treuchtlingen auf den Weg gebracht. Im Februar 2012 erfolgte der einstimmig Beschluss durch den Stadtrat. Erste Planungsschritte sind nun mit der Bürgerwerkstatt zur Umgestaltung der Stadtmitte mit Wallmüllerplatz und Bahnhofstraße eingeleitet.

Im Stadtrat wurden durch die neuen Referentenstellen mit Stadträtinnen und Stadträten aus allen Parteien neue Ansprechpartner für Bevölkerung und Stadtverwaltung geschaffen. „Die Zukunft soll gestaltet und nicht verwaltet werden“, lautet ein Motto Baums.
 

 - Erfolge als Bildersteck <hier> -


... mehr Infos ...

 

   
  Link zum Textanfang   nach oben
© SPD-Treuchtlingen.de - 2016  E-Mail direkt