Treuchtlinger Kurier vom 17.12.17 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Straßenausbaubeiträge: Städtetag ist Maßstab
Treuchtlingen teilt bei den umstrittenen Gebühren die Position des kommunalen Spitzenverbands
 

Treuchtlingen – Die Stadt Treuchtlingen sieht sich zunehmend in der Position, sich für die Erhebung ihrer Straßenausbaubeiträge rechtfertigen zu müssen. Dabei berufen sich Bürgermeister und Verwaltung nun auf eine Erklärung des Bayerischen Städtetags, der sich vor wenigen Tagen klar für das Modell ausgesprochen hat. Dies ist laut Stadtbauamt auch "genau die Linie, an die sich die Stadt Treuchtlingen hält". [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER

Links zum Artikel:

Treuchtlingen kommt um die Gebühr nicht herum (TK v. 22.11.17)
Erschließung für Treuchtlinger Seniorenzentrum steht (TK v. 21.11.16)
Kritik am Plan zum Treuchtlinger "Seniorendorf" (TK v. 24.6.16)
Treuchtlingen: Viel Geld fürs Pflaster (TK v. 21.6.16)



Interner Hinweis
 

17.12.2017
 
© SPD-Treuchtlingen.de