Treuchtlinger Kurier vom 09.03.19 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Bahn und Stadt Treuchtlingen sorgen für Kahlschlag
Entlang des Bahndamms zwischen Treuchtlingen und Graben steht kein Baum mehr
 

Treuchtlingen – Die Stadt Treuchtlingen legt viel beachtete Blühflächen an und wirbt mit dem Naturpark Altmühltal für sanften Tourismus. In Scharen tragen sich die Bürger beim Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ein. Und gleichzeitig kommt es fast unbemerkt entlang des Bahndamms zwischen dem nördlichen Stadtrand und Graben zu einem massiven Kahlschlag. Was ist da passiert? [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER



Interner Hinweis
 

09.03.2019
 
© SPD-Treuchtlingen.de