Treuchtlinger Kurier vom 09.03.19 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Treuchtlinger Modellbahn-Miniaturland macht weiter
„Gnadenfrist“ bis Oktober - Bürgermeister und Landrat vermittelten
 

Treuchtlingen – Das von der Schließung bedrohte Modelleisenbahn-Miniaturland in der Elkan-Naumburg-Straße kann vorerst weitermachen. Betreiber Bernhard Fackler hat sich mit seinem Vermieter für weitere sechs Monate geeinigt. Ursprünglich sollte der Mietvertrag für das 34 mal 14 Meter große Modellbahnparadies im Maßstab H0 (1:87) Ende März auslaufen. [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER

Links zum Artikel:

Miniaturland Treuchtlingen



Interner Hinweis
 

09.03.2019
 
© SPD-Treuchtlingen.de