Treuchtlinger Kurier vom 29.01.19 Nachlesen bei nordbayern.de
 
Abwrackbetrieb im alten Treuchtlinger KB-Werk?
Stadtrat hebt ablehnenden Beschluss von November auf – FW stellen Gewerbenutzung in Frage
 

Treuchtlingen – Alte Autos abzuwracken scheint mit Blick auf die Diesel-Debatte ein gutes Geschäftsmodell zu sein. Dem wollen zwei Unternehmer künftig in der Treuchtlinger Elkan-Naumburg-Straße nachgehen. Vergangenen November hatte der Stadtrat dies noch abgelehnt: Ein potenzieller „Schrottplatz“ an so prominenter Stelle? Lieber nicht. Nun sorgten Details und die Stellungnahme des Landratsamtes jedoch für ein weitgehendes Umdenken. [mehr...]

© TREUCHTLINGER KURIER



Interner Hinweis
 

29.01.2019
 
© SPD-Treuchtlingen.de